alice [at] procosplay.com
EnglischJapanFranzösischDeutschesItalienischPortugiesischRussischSpanisch
Derzeit haben Sie
in Ihrem Korb.

V for Vendetta ist ein von Alan Moore geschriebener und von David Lloyd illustrierter Comic (mit zusätzlicher Kunst von Tony Weare), der von Vertigo, einem Abdruck von DC Comics, veröffentlicht wurde. Die Geschichte zeigt eine dystopische und postapokalyptische Version des Vereinigten Königreichs in naher Zukunft in den neunziger Jahren, der in den achtziger Jahren ein Atomkrieg vorausging, bei dem ein Großteil der Welt zerstört wurde, obwohl der größte Teil des Schadens für das Land indirekt ist über Überschwemmungen und Ernteausfälle. In dieser dystopischen Zukunft hat eine faschistische Partei namens Norsefire ihre Gegner in Konzentrationslagern ausgerottet und regiert nun das Land als Polizeistaat. Die Comics folgen ihrem Titelcharakter und Hauptprotagonisten V, einem anarchistischen Revolutionär in Guy Fawkes-Maske, während V eine aufwändige, gewalttätige und absichtlich theatralische revolutionäre Kampagne beginnt, um seine ehemaligen Entführer zu ermorden, die Regierung zu stürzen und das Volk zu überzeugen sich selbst zu regieren und gleichzeitig eine junge Frau, Evey Hammond, zu seinem Schützling zu inspirieren.

Ansicht
Sortieren nach
Display pro Seite
Verfeinern
×
Copyright © 2024 procosplay. Alle Rechte vorbehalten.